Das NetAachen-Rechenzentrum

Ihre Daten in sicheren Händen

Das Rechenzentrum von NetAachen ist der ideale Platz für Ihre Server und Daten. Sparen Sie sich den aufwendigen Betrieb im eigenen Unternehmen und platzieren Sie Ihre Server bei NetAachen.
Nutzen Sie alle Vorteile bei der Datensicherheit, die diese Lösung bietet. In unserem Data Center sind Ihre sensiblen Daten mit einem umfangreichen Sicherheitskonzept gegen alle Elementarschäden bestens geschützt.

 

Energieversorgung

Das NetAachen-Rechenzentrum verfügt über eine robuste und zuverlässige Energieversorgung. Spannungsspitzen und -abfälle werden durch unsere unterbrechungsfreie Stromversorgung verhindert. Sie stellt zusammen mit unseren Dieselaggregaten zudem die Stromversorgung sicher, falls das öffentliche Stromnetz ausfällt. Der Brennstoffvorrat vor Ort reicht für mindestens 24 Stunden. Lieferantenverträge stellen darüber hinaus sicher, dass im Ernstfall für Nachschub gesorgt ist.
Die Stromverteilung zu den Serverschränken ist über ein Stromschienensystem ausgeführt und liefert pro Schrank bis zu sechs einzeln abgesicherte Stromkreise.

 

Klimatisierung

Die Klimatisierung ist angesichts des steigenden Energiebedarfs ein wichtiger Bestandteil jedes Rechenzentrums. Alle Technik- und Rechenzentrumsräume sind mit Klimageräten ausgestattet. Das Redundanzkonzept ist hierbei N+1.
Jeder Raum ist mit Sensoren im Doppelboden unter der Decke und sogar in jedem Schrank rund um die Uhr temperaturüberwacht. Überschreitungen der Schwellenwerte werden unmittelbar im Network Management Center alarmiert.

 

Brandmeldeschutz

Das NetAachen-Rechenzentrum wird von modernsten Brandmeldeanlagen überwacht. Erste Anzeichen eines Brandes werden von den Brandmeldern umgehend erkannt. Es existieren mehrere Löschbereiche, die im Falle eines Brandes vollautomatisch separat mit Stickstoff gelöscht werden.

 

Zugangssicherheit

Die Sicherheit eines Rechenzentrums hängt maßgeblich von der Zugangssicherheit ab. Das Zugangssystem des NetAachen-Rechenzentrums basiert auf einem Zutrittssystem mit Zugangskarte und PIN-Code, welches zusätzlich durch organisatorische Abläufe gesichert ist.
Sämtliche Zugänge sind alarm- und einbruchgesichert. Alarme werden rund um die Uhr von unserem ständig besetzten Network Management Center überwacht und bearbeitet. Ein speziell beauftragter Wachdienst steht rund um die Uhr einsatzbereit zur Verfügung.
Die Kundenschränke sind mit einer eigenen Schließanlage ausgestattet. Darüber hinaus sind die Standorte großflächig videoüberwacht.