Unser Wechselservice

Kündigung

Wir kündigen deinen Vertrag bei deinem bisherigen Anbieter.

Übernahme

Wir kümmern uns um deine Rufnummern-Übernahme.

Information

Wir teilen dir den Wechseltermin und alle wichtigen Informationen zum Anschluss mit.

Router

Wir versenden deinen WLAN-Router oder unser Techniker bringt den Router zum Schalttermin mit.

So funktioniert der Wechsel zu NetAachen

Wähle deinen Wunschtarif aus

Wähle deinen gewünschten Tarif aus und gib im Bestellprozess unter „Anschluss“ deinen aktuellen Anbieter an. Wenn du deine Rufnummer mitnehmen möchtest, gib diese im Bestellprozess an. Nach Abschluss der Bestellung erhältst du per E-Mail eine Auftragseingangsbestätigung inklusive Anbieterwechselauftrag.

Füll den Anbieterwechselauftrag aus

Füll den Anbieterwechselauftrag sorgfältig aus und sende ihn unterschrieben per Kontaktformular oder Post (NetAachen GmbH, Grüner Weg 100, 52070 Aachen) an uns zurück.

Tipp: Hier findest du eine Ausfüllanleitung für den Anbieterwechselauftrag (Portierung).

Wir kündigen den bisherigen Anschluss

Wir kündigen den Vertrag bei deinem Anbieter und kümmern uns um die Rufnummernmitnahme. Im Anschluss erhältst du von uns eine Auftragsbestätigung mit deinem Wechseltermin, deinen persönlichen Unterlagen und deinem Router.

Ein Tarif. Dreifach gespart.
Spare beim Surfen, Telefonieren und Fernsehen, aber nicht bei der Geschwindigkeit: 100 Mbit/s, 6 Monate zum Aktionspreis.
Der NetAachen Tarifberater.
Finde jetzt den Tarif, der zu dir passt!
Häufige Fragen zum Anbieterwechsel
Muss ich den Anschluss bei meinem bisherigen Anbieter selbst kündigen?

Bitte kündige deinen Anschluss nicht selbst. Wir übernehmen die Kündigung für dich. Nach deiner Bestellung erhältst du eine Auftragseingangsbestätigung mit dem Formular für den Anbieterwechselauftrag. Damit wir deinen Auftrag schnellstmöglich für dich durchführen können, füll bitte das Formular aus und sende es uns per Kontaktformular oder Post zurück.

Ich habe den Anschluss bei meinem bisherigen Anbieter bereits gekündigt. Wie geht es weiter?

Bitte gib den Kündigungstermin bei der Bestellung deines NetAachen Anschlusses an. Wir setzen uns mit deinem bisherigen Anbieter in Verbindung und vereinbaren einen Wechseltermin, sodass ein unterbrechungsfreier Wechsel für dich möglich ist.

Kann ich meine Festnetzrufnummer(n) behalten, wenn ich zu NetAachen wechsele?

Die Mitnahme von Festnetzrufnummer(n) ist im selben Vorwahlbereich möglich. Gib einfach bei der Bestellung deine bisherige(n) Rufnummer(n) an, wir kümmern uns um die Übernahme deines vorherigen Anschlusses.

Der Anschluss ist bei meinem bisherigen Anbieter bereits abgeschaltet, kann ich meine Rufnummer(n) trotzdem mitnehmen?

Ja, falls deine Rufnummer(n) nicht länger als 90 Tage abgeschaltet sind, können wir diese nach der Schaltung eines Neuanschlusses zu NetAachen übertragen. Gib einfach bei der Bestellung den Kündigungstermin deines alten Anschlusses und die Rufnummer(n), die du zu NetAachen mitnehmen möchtest, an.

Bin ich bei dem Wechsel unterbrechungsfrei erreichbar?

Gemeinsam mit deinem bisherigen Anbieter kümmern wir uns um einen schnellen und reibungslosen Wechsel zu NetAachen. Sollte es wider Erwarten zu einer Unterbrechung kommen, kontaktiere uns bitte sofort - wir stellen gemeinsam mit deinem alten Anbieter deine Versorgung sicher!

Gibt's noch Fragen?

Logg dich ein

Von deinen Rechnungen, Kundendaten bis zum Vertrag - alles an einer Stelle, rund um die Uhr. Auch wenn dein Anschluss gestört ist, hilft dir "MeineKundenwelt" weiter. 

Zu "MeineKundenwelt"
Ruf uns an

0800 – 2222 333  Wir sind rund um die Uhr für dich da!

Lass dich anrufen
Shopfinder

Lass dich persönlich vor Ort beraten. Finde jetzt einen NetAachen Shop in deiner Nähe.

Finde deinen Shop
Schreib uns

Kontaktiere uns über unser Kontaktformular und wir kümmern uns um dein Anliegen - versprochen.

Zum Kontaktformular