Auch im Ausland mobil surfen

Ob Sie auf Geschäftsreise sind oder einfach nur Urlaub im Ausland machen – In mehr als 170 Ländern sind Sie mit NetAachen auch im Ausland immer bestens verbunden und können dort natürlich auch mit Ihrem Handy mobil surfen. Und mit unseren einstellbaren Limits für das EU-Ausland, behalten Sie dabei Ihre Kosten immer im Griff!

Übersicht Limits für mobiles Surfen im EU-Ausland

Ab sofort bieten wir Ihnen drei einstellbare Kostenlimits für das mobile Surfen im EU-Ausland an. Sollten Sie Ihr eingestelltes Limit erreichen, wird die Nutzung des mobilen Internets im EU-Ausland bis zum Ende des aktuellen Kalendermonats automatisch gesperrt. Damit haben Sie volle Kostenkontrolle! Sie werden per SMS benachrichtigt, wenn das eingestellte Limit zu 80% erreicht ist.

Folgende Limits stehen Ihnen zur Verfügung:

  • 29,50 € pro Monat
  • 59,50 € pro Monat
  • 99,50 € pro Monat

Sollten Sie nach Erreichen des eingestellten Limits das mobile Internet im EU-Ausland im gleichen Monat weiterhin nutzen wollen, dann können Sie entweder ein höheres Limit einstellen oder das Limit auch komplett ausschalten. Zu Beginn des nächsten Kalendermonats können Sie Ihr gewünschtes Limit dann wieder einstellen.

Limits aktivieren, ändern und deaktivieren

Sollten Sie kein Limit gewählt haben, wird für Sie automatisch das mittlere Limit in Höhe von mtl. 59,50 €  eingerichtet. Möchten Sie Ihr aktuell eingestelltes Limit erfragen, ändern, deaktivieren bzw. wieder aktivieren, dann erreichen Sie unsere ServiceLine unter der Rufnummer 0800-2222 800 (aus dem Inland) oder unter der Rufnummer +49-1577-1002060 (aus dem Ausland). Bitte geben Sie zur Legitimation Ihre Mobilfunkrufnummer sowie Ihr Kundenkennwort an.

Öffnungszeiten ServiceLine:

Mo.-Fr. von 8 Uhr bis 22 Uhr
und Sa. von 8 Uhr bis 16 Uhr

EU-Mitgliedsstaaten

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern

Weitere Informationen zum mobilen Telefonieren im Ausland finden Sie hier.